Etwas für Schleckermäulchen

Mit den modernen Mixern wird bei uns in der Küche zum Kinderspiel, was bei unseren Großeltern und Eltern noch mit Muskelkraft an einer kleinen Handnussmühle mühsame Arbeit war.

Walnussmarzipan

2709

  • 100 g Walnüsse
  • 1 Teelöffel getrocknete Rosenblätter
  • 30 g Ahornsirup oder Honig
  • 20 Erdnüsse, ungesalzen und ungeröstet

Walnüsse mit den Rosenblättern im Thermomix fein mahlen (30 Sek./Stufe 10). Anschließend mit Ahornsirup bzw. Honig verkneten (1 Min./Knetstufe).

Mit den Händen kirschgroße Kugeln rollen und in kleine Papierpralinenförmchen setzen. Oben auf jede Kugel eine Erdnuss drücken. Man kann natürlich auch gesalzene, geröstete Erdnüsse oder Pinienkerne usw. nehmen.

Die Kugeln in einer verschlossenen Plastikdose in den Kühlschrank stellen. Haltbarkeit mindestens 14 Tage.

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Etwas für Schleckermäulchen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s