Nochmal Klöße…mit Gemüse

Hefeklöße

2 Portionen

1

  • 130 g Weizen
  • 1/2 P Trockenhefe (4-5 g)
  • 1 EL Sojamehl (15 g) *
  • 2 Prisen Salz
  • 95 g Wasser
  • Für die Form: einige Tropfen Sonnenblumenöl

Weizen fein mahlen und mit den anderen Zutaten zu einem weichen Teig kneten. 30 Min. bei 35 °C (Backofen Ober-/Unterhitze) gut abgedeckt (in einer Pengdose) gehen lassen. (Größere Mengen kann man auch im TM kneten lassen)

Nochmals durchkneten. Zu vier gleichen Teiglingen aufteilen (je 58-59 g bei mir), zu Kugeln formen. Varomaeinsatz am Boden mit Öl dünn bestreichen (mit dem Finger verteilen). Teigkugeln auf den Boden setzen, Deckel auflegen (siehe Foto)

2

und 30 Min. gehen lassen (siehe Foto).

3

Garen 20 Min./Varoma/Stufe 1.

* Sojamehl mache ich selbst aus Sojabohnen vom Biohof Lex (die sind nicht zu vergleichen mit herkömmlichen „ungenießbaren“ Sojabohnen), im TM 1 Min./Stufe 10).

Bei mir gab es dazu Süßkartoffel-Pastinaken-Gemüse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s